Neurokids  

Grundsätzlich steht beim Projekt NEUROKIDS die Vermittlung neurowissenschaftlicher Inhalte im Vordergrund. Diese sollen möglichst anschaulich und spielerisch vermittelt werden. Gerade weil unser Gehirn, abgesehen von unserem Herz, ein absolut, auch nicht transplantierbares, unersetzbares Organ des Menschen darstellt und darüber hinaus für die subjektiven Entscheidungen des Menschen derart zentral ist, liegt es auf der Hand, sich auch im Rahmen eines Projekts näher damit zu beschäftigen. Eine Steigerung des Wissens über unser Gehirn und seine Arbeitsweise bringt uns Menschen uns selber näher. Besonders in unserer Zeit ist der Mensch beständig einer Informationsflut ausgesetzt. Wissen über das Gehirn ermöglicht eine verbesserte Umgangsweise mit eben dieser.

Das Projekt ist gefördert vom Klima- und Energiefonds und dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie.

Klima Energie Fonds  Klima Energie Fonds 1