Seniorenwohnhaus (SWH)-Projekt

Unsere SchülerInnen der 6.Klasse haben in diesem Schuljahr regelmäßig das Haus Wienerberg des Kuratoriums der Wiener Pensionistenwohnhäuser besucht. Obwohl das Projekt ursprünglich so angedacht war, dass die SchülerInnen vor Ort den Bewohnern des Seniorenwohnhauses Texte von österreichischen Autoren, u.a. der Nachkriegszeit, vorlesen, gab es keine festen Regeln für den Ablauf. Vordergründig ging es um die Begegnung von älteren, lebenserfahreneren Menschen mit unseren SchülerInnen und um den gegenseitigen Austausch. Sowohl bei den Jugendlichen, als auch bei den älteren Menschen, war deutlich zu beobachten, dass die Begegnungen anregend und seelisch förderlich war.